KINO IM STREAM

DER NACKTE KÖNIG - 18 Fragmente über Revolution

 

Ein faszinierender Filmessay über Menschen und ihre Hoffnung auf Veränderung ... seit 11. Februar im Stream:

shop.koenig.wfilm.de

 

1979, Revolution im Iran. 1980, Revolution in Polen. Der Sturz des Schahs, des ,Königs der Könige‘ im Iran, Massenstreiks und die Gewerkschaftsbewegung Solidarność in Polen. Was geschah in den Köpfen der jungen Frauen und Männer, die damals an den Revolutionen beteiligt waren? Was ging in ihnen vor, als die Revolution niedergeschlagen wurde, oder – wie im Iran – eine religiös-autoritäre Elite die Macht übernahm?

Bruno Ganz führt als Erzähler durch den Film. Ausgezeichnet mit dem Hauptpreis beim DOK.fest München in der Reihe „DOK.international Main Competition“ und ab 11. Februar 2021 zum 42. Jahrestag der Islamischen Revolution im W-film Online-Kino.

Aufgrund der aktuellen Kinoschließungen könnt ihr „Der nackte König“ ab 11. Februar 2021 alternativ im W-FILM ONLINE-KINO unter shop.koenig.wfilm.de als Stream ausleihen. Guter Zweck: Geschlossene Kinos, die den Online-Start mitbewerben, werden an den Einnahmen beteiligt! Sobald der Lockdown endet, wird der Film auch im Kino zu sehen sein.

Hier geht's zum Trailer

EIN AUSSERGEWÖHNLICHER FILMRITT

100 JAHRE KINO!

Im Rahmen der Verleihung des Deutschen Filmpreises 1995 spielt das Filmorchester Babelsberg unter der Leitung von Chris Walden ein Potpourri aus Filmmusiken unvergessener Klassiker. Ein Wiedersehen- und hören der besonderen Art!

Ein fröhliches Schauen wünscht Euch das Team von der filmkunst 66

UPDATE: Der Lockdown geht leider weiter ... bis mindestens 18. April !

STARKE FRAUENFILME – REIHE WIRD FORTGESETZT

Aufgrund der großen Nachfrage, setzen wir unsere Reihe mit starken Filmen von und über Frauen ab Ostermontag mit einer neuen Auswahl fort.

Nach oben

STARKE FRAUENFILME IM FILMKUNST 66

Die Reise mit den starken Frauenfilmen geht ab Montag in die dritte Runde! Filme von außergewöhnlichen Regisseurinnen stehen auf dem Programm. Von Vivian Naefe, Britta Wauer, Susan Seidelman und Marianne Lüdcke, deren Dreiteiler „Die große Flatter“ auch auf DVD erhältlich ist.

Viel Spaß beim Schauen wünscht das filmkunst 66!

Nach oben

KINO ON DEMAND

Wir sind dabei!

© 2017 filmkunst 66  –  Bleibtreustr. 12, 10623 Berlin